Eine würdevolle Beerdigung, bei der die Wünsche des Verstorbenen und der Hinterbliebenen umgesetzt werden, ist für die Trauerbewältigung sehr hilfreich.

Für jeden Menschen sind andere Rituale bei einer Trauerfeier und bei der Beerdigung wichtig. Gebete, Vorträge, Gesänge oder die Lieblingsmusik erinnern an die verstorbene Person.

In den meisten Zeremonien wird der Verstorbene aufgebahrt, um ein letztes Mal in seiner leiblichen Nähe zu sein. Erst danach erfolgt die Bestattung.

Die Trauerfeier.

Unser Bestattungshaus hat jahrelange Erfahrung in der Ausrichtung von Trauerfeiern. Der Ablauf, die individuellen Wünsche und die gesamte Gestaltung werden wir in aller Ruhe mit Ihnen im Beratungsgespräch festlegen.

Stilvoll & persönlich.

Es gibt viele kreative Ideen, um den Rahmen besonders stilvoll und persönlich auszurichten. Individueller Blumenschmuck, Kerzenleuchter, Fotos und Andenken des Verstorbenen, klassische oder moderne Musikstücke und eine Trauerrede, die liebevolle Erinnerungen weckt, sind wichtige Bestandteile einer Trauerfeier.

Mit der Trauer
etwas tun.

Für die meisten Menschen ist es hilfreich, in ihrer Trauer etwas tun zu können. Persönliche Beiträge und aktives Mitwirken bei der Gestaltung der Trauerfeier empfinden viele Trauernde als heilsam.

 

Es ist ein gutes Gefühl, ein letztes Mal etwas für den Verstorbenen tun zu können und für einen würdevollen, persönlichen und liebevollen Abschied zu sorgen.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Ideen. Wir setzen auch ungewöhnliche Vorschläge gerne für Sie um.