Begleitung durch die Zeit der Trauer.

Die Art und Weise, wie ein geliebter Mensch zur letzten Ruhe geleitet wird, soll respektvoll sein und von Herzen kommen. In dieser schwierigen Phase des Abschieds unterstützen wir Sie. Mit Sorgfalt und Ruhe helfen wir Ihnen bei allen Entscheidungen, die in einem Sterbefall auf Sie zukommen. Die Kosten und Möglichkeiten einer Finanzierung besprechen wir ganz offen mit Ihnen. Wir sind uns des steigenden Bedürfnisses und der Notwendigkeit von Nachhaltigkeit zum Schutze unserer Umwelt bewusst und bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Bestattung entsprechend zu planen und durchzuführen.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Anliegen und Wünsche im Hinblick auf die Bestattung absolut vertrauensvoll.

Wir sind jederzeit für Sie da – von Mensch zu Mensch.

Daniel Rehm

Daniel Rehm

Bestattermeister, Inhaber von Rehm Bestattungen, Trauerredner

„Mein größtes Anliegen ist es, den Angehörigen in der Trauerphase eine zuverlässige Unterstützung zu sein. Als geprüfter Bestattermeister und Trauerredner ist die Durchführung einer qualitativ hochwertigen und würdevollen Beerdigung für mich eine Selbstverständlichkeit.“

Natalia Rehm

Natalia Rehm

Buchhaltung, Sterbefallberatungen in deutscher und russischer Sprache

„Ich bin im Unternehmen bei allen Geschäftsprozessen unterstützend tätig. Besonders die Beratungsgespräche und der Kontakt zu den Menschen sind mir wichtig. Hierbei kann ich mitfühlend bei der Gestaltung des letzten Weges Hilfestellung geben.“

Thomas Elsasser

Thomas Elsasser

Beratungsgespräche, Trauerredner, Ausrichtung der Trauerfeiern

„Seit dem Jahre 2015 bin ich bei Rehm Bestattungen tätig. Zu meinen Aufgaben gehören in erster Linie die Gespräche und Beratungen im Trauerfall. Dabei nehme ich mir gerne viel Zeit für die Hinterbliebenen und ermögliche ihnen damit, die Entscheidungen in aller Ruhe zu treffen. Als geprüfter Trauerredner gebe ich während der Trauerfeier den passenden Rahmen und finde persönliche und tröstliche Worte für die Angehörigen“

Harald Dörr

Harald Dörr

Ausrichtung der Trauerfeiern, Überführungen, hygienische Versorgung

„Seit dem Jahre 2018 kümmere ich mich um die Gestaltung von Trauerfeierlichkeiten und den direkten Dienst am Verstorbenen. Der persönliche Kontakt zu den Menschen ist dabei sehr wichtig für mich. Eine Trauerfeier nach den individuellen Wünschen auszurichten, ist für viele Trauernde extrem hilfreich. So kann in einem stilvollen Rahmen Abschied genommen werden.“

Nina Bernion

Nina Bernion

Auszubildende zur Bestattungsfachkraft

„Ich habe 2018 meine Ausbildung als Floristin abgeschlossen und freue mich, zusätzlich bei Rehm Bestattungen den anspruchsvollen Beruf der Bestattungsfachkraft zu erlernen. Mit meinen Fertigkeiten unterstütze ich gerne bei der stilvollen Dekoration und berate unsere Kunden fachmännisch rund um das Thema Trauerfloristik.“

Denis Albrecht

Denis Albrecht

Bestattungsfachkraft, Beratungsgespräche, hygienische Versorgung, Ausrichtung der Trauerfeiern

„Seit Beginn meiner Ausbildung im Jahre 2017 bin ich Teil des Teams bei Rehm Bestattungen und fühle mich hier seit jeher an der richtigen Stelle. Dieser Beruf gibt mir die Gelegenheit, meinem Anspruch an eine sinnvolle Tätigkeit gerecht zu werden. Hier kann ich den Menschen helfen, die zu uns kommen, sie einfühlsam unterstützen und kompetent beraten.“

Yannis Langer

Yannis Langer

Auszubildender zur Bestattungsfachkraft

Ich freue mich, meine Ausbildung bei Rehm Bestattungen am 01.09.2020 zu beginnen und alsbald das Team um Herrn Rehm tatkräftig zu unterstützen.